Radieschensalat mit gerösteten Nüssen

Zutaten:
1 bis 2 Bund Radieschen, 70 g gemischte Nüsse, Salz, Pfeffer, 1 kleine Zwiebel, ca. ¼ bis ½ Kopfsalat, heller Balsamicoessig, Olivenöl, süßer Senf, etwas Zucker.
Zubereitung:
Nüsse in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Den Kopfsalat waschen und trockenschleudern. Die Zwiebel abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen und in angenehme Stücke schneiden.
Zwiebelnscheiben und Radieschenstücke mit der Hälfte der Nüsse mischen.

Zum Marinieren etwas Essig, reichlich Öl, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer vermischen, abschmecken, über die Radieschenmischung geben, alles vermischen und 5 Minuten ziehen lassen.

Kopfsalat auf einer Platte anrichten, Radieschen darüber geben, mit den restlichen Nüssen bestreuen und sofort servieren.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken