Warmer Zucchini-Austernpilze-Salat

Zutaten:
400 g Zucchini, 200 g Austernpilze, 7 EL Öl, 3 EL Zitronensaft, 1 TL Zucker, 1 Knoblauchzehe, Schnittlauch, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Zucchini und Austernpilze in Stücke schneiden. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Marinade den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Danach das Öl und den klein gehackten Knoblauch untermischen. Das Gemüse noch warm in eine Schüssel geben und das Dressing gut untermengen. Am Schluss noch Schnittlauch-Röllchen darüber streuen. Dazu schmeckt frisches Baguette gut.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken