Brokkolisalat

Zutaten:
Dressing:
3 EL Weißweinessig, 1 TL Dijonsenf, weißer Pfeffer aus der Mühle, 4 EL Sojaöl,
Alle Zutaten zu einem Dressing verrühren.

Salat:
2 Eier, hartgekocht und fein gewürfelt, 400 g Brokkoli, Salz, 2 Schalotten, fein gehackt, 2-3 Tomaten, in größere Würfel geschnitten, 1 Bund Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten, 2 EL Sesamsaat
Zubereitung:
Brokkoli putzen, waschen und die Röschen von den Stielen schneiden. Die Stiele schälen und in dünne
Scheiben schneiden. Beides in kochendes Salzwasser geben und 7 Min. darin garen, abgießen. Inzwischen die
Sesamsaat in der Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und beiseite stellen.Alle Salatzutaten in einer Schüssel
mit dem Dressing vermischen. Salat auf 4 Tellern verteilen, mit der angerösteten, noch warmen Sesamsaat bestreuen.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken