Feldsalat mit Granatäpfeln

Zutaten:
80 g Feldsalat, 1 Granatapfel, Essig, Balsamico, Olivenöl, Käse (Pecorino), Salz, Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:
Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Vom Granatapfel den Deckel abschneiden und die Schale
an den Kammern einritzen. Die Frucht in Stücke brechen und die Kerne auslösen. Den Pecorino mit dem Sparschäler in Streifen schneiden. Salz und Pfeffer mit Balsamico und Essig verrühren. Das Olivenöl zugeben und die Marinade cremig rühren. Feldsalat und Granatapfel-Kerne vermischen, mit der Marinade mischen. Auf Tellern anrichten und mit dem Pecorino mischen.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken