Selleriesalat mit Kastanien und Äpfeln

Zutaten:
200 g geschälte Kastanien, 200 g Sellerie (Knollen- oder Stangensellerie),
2 säuerliche Äpfel, Saft einer Zitrone, oder 4 Eßl. Apfelessig, 1 Bd. Schnittlauch (notfalls getrocknetes Kraut verwenden), roter Radicchio oder andere Salate, oder auch Paprika oder Tomaten zum Garnieren.

Sauce:
2 Eßl. Balsamico-Essig, 1 Teel. Senf, mittelscharf, Pfeffer - frisch gemahlen, Kräutersalz, 4-5 Eßl. Olivenöl extra vergine gründlich miteinander verrühren.
Zubereitung:
Die geschälten Kastanien (ca. 2-3 Min. im Dampftopf erhitzen, so heiß wie möglich schälen. Im kalten Zustand sitzt die Schale zu fest! Das Schälen ist leider etwas mühsam) im Dampf rund 12 Min. garen, abkühlen lassen. Die Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Fruchtviertel in Spalten schneiden. Sellerie putzen, waschen, fein reiben und mit den Äpfeln und Zitronensaft mischen. Die Kastanien dazugeben und mit der Sauce anrichten. Den Salat nun auf einer Platte auf den salatblättern anrichten, bzw. mit Paprika oder Tomaten garnieren. Schnittlauch darüberstreuen.  
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken