Pflaumen-Chutney

Zutaten:
Pflaumen
Datteln
Ingwer
Zimt
Kardamom
Nelken
Anis
Zucker
Salz
Essig oder Zitrone
Ghee
Zubereitung:
Pflaumen entsteinen und in kleine Stücke schneiden.
Datteln vierteln und unter die Pflaumen mischen.
Gewürze unter die Datteln und Pflaumen mischen und alles gut durchziehen lassen bis sich Flüssigkeit bildet.
Die Masse anschließen ca. 15 Minuten bei kleiner Flamme köcheln lassen.
Variationsmöglichkeiten:
Kreuzkümmel, Kurkuma, Senfkörner, Chili

Chutneys – das Sahnehäubchen der Ayurvedischen Küche.
Chutneys sind die Krönung der ayurvedischen Kochkunst. Durch die harmonische Abstimmung der sechs Geschmacksrichtungen (süß, sauer, salzig, scharf, bitter, herb) erhält ein Chutney nicht nur seinen delikaten Geschmack, sondern setzt dem ganzen ayurvedischen Menü noch die Krone auf.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken