Zuckermaissalat Mexiko

Zutaten:
(für 4 Personen)
3 Zuckermaiskolben (300-400 g Körner), 400 g feste reife Tomaten, grüner Salat.

Für die Joghurtmajonaise:
1 Eigelb, 2 Eßl. Zitronensaft oder Apfelessig, 1 Teel. mittelscharfer Senf, 5 Eßl. Sonnenblumenöl, 150 g Joghurt, 1/4 Teel. Kräutersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 3 Eßl. feingeschnittene (frische oder getrocknete) Kräuter (z. B. Petersilie, junges Möhrengrün, Schnittlauch, Dill, Borretsch, Zitronenmelisse, Zitronenthymian, Liebstöckel, wenig Estragon)

Zubereitung:
Die Maiskörner mit einem scharfen Messer von den Kolben abschneiden. Die Tomaten in Würfel schneiden. Beides mischen und die Joghurtmajonaise vorsichtig unterheben. Den Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Blätter in feine Streifen schneiden und als Kranz um den Maissalat legen.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken