Rotkohlsalat

Zutaten:
350 g Rotkraut - in dünne Streifen geschnitten, 2 Möhren, 2 St. rote Bete oder Pastinaken, 1 Tasse Rosinen, 50 g Walnusskerne - in angenehme Stücke gebrochen, 4 Eßl. Quark, 1 Eßl. Apfelessig, 1 Eßl. Orangensaft - frisch gepreßt,
1 Eßl. Olivenöl, Salz, Pfeffer.
Zubereitung:
Möhren und rote Bete oder Pastinaken grob reiben und mit dem feingeschnittenen Rotkohl mischen, Rosinen und Walnusskerne unterheben. Quark, Essig, Öl und Saft zu einem Dressing verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat verteilen. Alles gründlich vermischen, ca. 20 Min. durchziehen lassen und servieren.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken