Schwarzwurzelsalat mit Bambus und rotem Paprika

Zubereitung:
Gekochte, ca. 4cm lang geschnittene Schwarzwurzeln, in feine Streifen geschnittene Bambusschösslinge und in Streifen geschnittene rote Paprikaschoten (Tomatenpaprika) mit der Soße vermischen und 1 Std. kühl stellen.

Für die Soße:
Sherry- und Apfel-Essig, wenig Zitronensaft, frischer gehackter Estragon, frischer geriebener Ingwer, gerupfte Petersilie- und Minzeblätter mit Salz und Rohzucker verrühren.
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken