Jalapeno-Tomaten-Salat

Zutaten:
500 g reife Tomaten, 1-2 frische Jalapeno-Schoten, ersatzweise grüne Peperoni, 1 große milde Zwiebel, nach Geschmack 1 Knoblauchzehe, wahlweise 150 g Krabben oder Feta-Käse.

Dressingzutaten:
2-3 Esslöffel Walnuss- oder Olivenöl, 1 Esslöffel Apfelessig, ½ Teelöffel Zucker, ½ Teelöffel Salz, 50 ml kaltes Wasser, ½ Teelöffel Senf, ½ Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer, 1 Esslöffel frisch gehackte Petersilie oder Dill (notfalls gehen auch getrocknete Kräuter).
Zubereitung:
Tomaten waschen und in Würfel schneiden, den grünlichen Stielansatz entfernen. Jalapeno mit oder ohne Kerne (weniger scharf wenn die Kerne entfernt sind) in dünne Scheiben oder Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
Feta-Käse in Würfel schneiden bzw. Krabben, sofern erforderlich schälen
Alle Zutaten in einer Schüssel mischen. Für das Dressing Wasser in eine kleine Schüssel geben, mit einer Gabel Öl und Senf unterschlagen, die weiteren Dressingzutaten unterrühren.
Dressing über die Salat-Zutaten gießen, mit einem Salatbesteck gut durchmengen und vor dem Servieren ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

Der Salat ist nicht zu scharf wenn Sie die Kerne entfernen.
Wer es natürlich scharf will ………
Zurück zur Übersicht
Rezept drucken