Ökokisten-Rezept des Monats August 2017

Zucchini-Pizza

Caroline Trappmann, Hof Engelhardt

Zutaten (für 4 Personen)

600 g Mehl
1 Päckchen Hefe
2 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
2 EL Thymian
400 g Zucchini
100 g Reibekäse
150 g Schmand
350 ml Wasser
1 TL Salz
2 EL Olivenöl
2 EL Butter
2 EL Milch

Zubereitung

  1. Aus 350 ml Wasser, 600 g Mehl, 1 TL Salz, 2 EL Olivenöl und Hefe einen geschmeidigen Teig kneten und ca. ½ Stunde gehen lassen. Knoblauch fein hacken, Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden.
  2. Butter in einem Topf schmelzen, Knoblauch und Zwiebeln darin 2 Min. dünsten. Thymian unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Zucchini putzen, in feine Scheiben hobeln und mit der Würzbutter mischen.
  4. Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 4 ovalen Fladen (1/2 cm dick) ausrollen. Teigfladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  5. Schmand mit 2 EL Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Teig streichen. Mit Käse bestreuen und mit Zucchinischeiben belegen.
  6. Pizza im heißen Ofen bei 220 Grad auf der mittleren Schiene 15-20 Min. backen.

 

Gebackene Süßkartoffeln mit Pilzen

November 2018

Kürbistarte mit Zwetschgen

Oktober 2018

Kürbiseis mit Walnusskrokant

September 2018

Mangold-Spätzle

August 2018

Gefüllte Zucchini mit Hirse

Juli 2018

Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu

Juni 2018

Gebratener Grünspargel

Mai 2018

Brezen-Spinat-Knödel

April 2018

Gebratene Schwarzwurzeln

März 2018

Linsen-Krautwickel

Februar 2018

Portobello-Burger

Januar 2018

Rosenkohl-Maroni-Pfanne

Dezember 2017

Herbstliches Ofengemüse

November 2017

Rote Bete-Carpaccio

Oktober 2017

Couscous-Auflauf

September 2017

Zucchini-Pizza

August 2017

Bunter Eintopf

Juli 2017

Mangold-Risotto

Juni 2017

Spargelquiche

Mai 2017

Rhabarber-Crumble

April 2017

Spinatauflauf

März 2017

Rote Bete-Nudel-Gratin

Februar 2017

Spitzkohl-Curry mit Cashews

Januar 2017

1001 weitere Rezepte

Was Sie aus 100% Bio zaubern können